Bitte aktivieren Sie Javascript um diese Seite korrekt ansehen zu können

Menü
 

Neue InstitutsVergütungsVerordnung in der technischen Umsetzung - Vom Arbeitsvertrag bis zur Abbildung im SAP® HCM

zurück

26. Juni 2017

Neue InstitutsVergV der technischen Umsetzung - Vom Arbeitsvertrag bis zur Abbildung im SAP® HCM

26.06.2017 in Wiesbaden

Ziel der Veranstaltung

Sie erhalten die notwendigen Kenntnisse um mit der neuen InstitutsVergV umzugehen. Welche juristischen, technischen und organisatorischen Herausforderungen kommen auf die Banken zu und wie können Sie die fachliche Ausgestaltung und technische Abwicklung optimieren? Der Erlass der neuen InstitutsVergV war schon für März 2017 geplant. Im zweiten Quartal 2017 soll sie jetzt mit weiteren Unterlagen der BaFin vorliegen. Aufbauend darauf werden notwendige Maßnahmen definiert und Handlungswege aufgezeigt.

Themen

  • Wesentliche Neuregelungen und Änderungen in der neuen InstitutsVergV, Richtlinien der EBA
  • Sonderfälle: Garantierte variable Vergütungen, Abfindungen und Halteprämien
  • Status quo: Was ist in Ihrer Praxis zu tun? Aktuelle Dos and Dont's
  • Best Practice SAP® HCM: Beispielhaftes Rahmenkonzept aus unterschiedlichen Einführungsprojekten

Teilnehmerkreis

Ausschließlich Verantwortliche in Banken und Kreditinstituten.

Daraus folgende Positionen: Leiter Arbeitsrecht, Leiter/Mitarbeiter IT, HR IT Verantwortliche, Personalleiter und Vergütungsspezialisten.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Das Prospekt können Sie sich hier als PDF runterladen.